RSV-ler beim Brezel-Race Stuttgart

  • Posted on: 16.09.2021
  • By: Stefan Steuer

Was 2018 im Rahmen der Deutschlandtour begann, konnte 2021 fortgesetzt werden.
2020 musste wegen Corona ausfallen und 2021 wurde vom Juni auf den 12. September verlegt. Über abgesperrte Straßen, ohne Autos, ohne rote Ampeln es mal so richtig brezeln zu lassen, ist ein besonderes Erlebnis für alle Rennradler.

Abteilung: 

RSV Pyrenäen-Tour 2021

  • Posted on: 01.09.2021
  • By: Stefan Steuer

Seit dem 29.08.2021 befindet sich eine Gruppe unserer RSV-Radler mit Gästen in der Gegend von Lourdes in Frankreich, um die Pyrenäen zu erkunden. Es stehen eine Reihe namhafter Pyrenäen-Gipfel auf dem Programm, aber auch die Gemeinsamkeit und etwas Erholung – besonders am Abend – stehen auf dem Plan.

Abteilung: 

Frühjahrstouren im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

  • Posted on: 09.04.2021
  • By: Stefan Steuer

Zum Abschluss dieser Woche möchte sich die Tourenleitung bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das ausdauernde Mitmachen bei dieser kurzfristig ins Leben gerufenen Etappenfahrt durch den Schwäbisch-Fränkischen Wald, unser Heimatrevier, bedanken. Im Bericht könnt ihr die Woche wieder Revue passieren lassen.

Abteilung: 

Frühjahrstouren im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

  • Posted on: 13.03.2021
  • By: Stefan Steuer

Für 2021 sind Veranstaltungen geplant, die vom RSV Unterweissach im Rahmen der BDR Radtourenfahrten ausgerichtet werden. Die erste im BDR Breitensportkalender gemeldete Etappenfahrt Nr. 4403 sollte die „Vinschgau-Etschtaler-Apfelblüten-Tour“ in Südtirol in der Region Kaltern sein. Aber immer noch führt Corona ein hartes Regiment, daher wurde die Veranstaltung kurzerhand in den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald verlegt. Mehr Infos im folgenden...

Abteilung: 

RSV Marathonis – Ein Lebenszeichen

  • Posted on: 13.03.2021
  • By: Stefan Steuer

Nach einem Jahr 2020 im Zeichen von Corona geben nun die Marathonis des RSV Unterweissach mal ein Lebenszeichen von sich. Ja, das vergangene Jahr war ein turbulentes und gleichzeitig viel zu ruhiges Jahr. Daher haben auch die Fahrberichte unserer Marathonis eine Lücke.

Abteilung: 

Starkes Teilnehmerfeld des RSV beim 14. Lautertal Bikemarathon in Spiegelberg

  • Posted on: 27.10.2019
  • By: Stefan Steuer

Wie jedes Jahr Anfang Oktober fand der Lautertal Bikemarathon in Spiegelberg im Schwäbisch-Fränkischen Wald statt. Diesmal war es bereits die 14. Austragung eines anstrengenden Vergnügens für Mountainbikerinnen und Mountainbiker, für das sich insgesamt 750 Starterinnen und Starter gemeldet hatten. Bei strahlendem Sonnenschein gingen dann auch rund 700 Teilnehmer an den Start.

Abteilung: 

RSV Jahresausfahrt 2019 – Auf den Höhen und Tiefen der schwäbischen Alb

  • Posted on: 27.09.2019
  • By: Stefan Steuer

Am zweiten Septemberwochenende war es so weit: die zweitägige Jahresausfahrt 2019 des RSV Unterweissach stand auf dem Terminplan. Was sich zunächst nach einer normalen Runde anhört, sollte sich zu einem der Jahreshöhepunkte in der Saison der 12 + 1 Straßenradlerinnen und Straßenradler des RSV entwickeln. Maßgeblich waren neben dem hervorragenden Wetter auch die super Vorbereitung der Ausfahrt durch Siggi, der auch die Touren leitete. Als Ausgangs- und Zielpunkt für die beiden Ausfahrten am Samstag und Sonntag diente dabei das Naturfreundehaus Falkenberg oberhalb von Metzingen. Malerisch auf dem Höhenzug oberhalb von Weinbergen und auch sonst im Grünen gelegen stellte das Naturfreundehaus den idealen Ruhepol für unser ansonsten reges Treiben dar.

Abteilung: 

Bezirksmeisterschaft in Öhringen

  • Posted on: 18.03.2019
  • By: Jürgen Lange

Noch nicht rund lief es für den Kunstradnachwuchs des RSV Unterweissach bei der Junioren-Bezirksmeisterschaft in Öhringen. Die U-19-Sportler aus dem Täle kamen allesamt nicht ohne Fehler durch. Lara Schneider und Tanja Österle reichte es im Zweier dennoch zum Titel und zur Qualifikation für die baden-württembergische Meisterschaft. Das Ticket zu den Titelkämpfen auf Landesebene am 17. März in Ludwigsburg ergatterte im Einer auch Tina Höflich, die Fünfte wurde. Auf Rang zehn in derselben Klasse: Bianca Brandner.

Abteilung: 

Seiten