3. German Masters 8.10.2016 Biberach a. d. Riss

  • Posted on: 01.02.2017
  • By: Jürgen Lange

Der Wettkampf in Biberach an der Riss zählte als fünfte und sechste WM-Qualifikation. Nur die Besten aus Deutschland nahmen am German Masters teil. Viola Brand gelangen zwei tadellose Durchgänge. Die Wahrscheinlichkeit auf einen der beiden WM-Startplätze wird immer größer. Ihr Pensum nach einer Sprunggelenks-Verletzung im Frühjahr und langer Zwangspause: 41-mal die Kür absolviert. „Erst wie eine Kreisklasse-Sportlerin“, blickt Trainerin und Mutter Heike Brand amüsiert zurück, jetzt mit einer „stabilen Leistung“.

Abteilung: 

2. German Masters am 24.9.2016 in Gau-Algesheim

  • Posted on: 01.02.2017
  • By: Jürgen Lange

Bei der 2. German Masters im Kunstradfahren der Eliteklasse ging es in Gau-Algesheim wieder sehr spannend zu.
Der Wettkampf diente zur 3. und 4. Qualifikationswertung für die Weltmeisterschaft, die im Dezember in Stuttgart stattfindet.Der RSV Unterweissach schickte mit Viola und Manuel Brand 2 sehr beständige Sportler ins Rennen. Viola Brand musste trotz großartiger Leistung 3 Rivalinnen den Vorrang lassen.

Abteilung: 

1. German Masters am 10.09.2016 in Oberschleißheim

  • Posted on: 01.02.2017
  • By: Jürgen Lange

Mit zwei zweiten Plätzen startete Viola Brand in die WM-Qualifikation. Bei der Auftaktveranstaltung der German Masters im bayrischen Oberschleißheim war beide Male nur Lisa Hattemer besser als die Kunstradfahrerin vom RSV Unterweissach. Für Manuel Brand reichte es im Einer der Männer zum elften Rang.

Abteilung: 

Baden-Württ. Meisterschaft am 25.7. 2016 in Gutach/Schwarzwald

  • Posted on: 31.01.2017
  • By: Jürgen Lange

Riesenfreude bei Manuel Brand. Der Unterweissacher Kunstradfahrer sicherte sich bei der baden-württembergischen Meisterschaft in Gutach den Titel. Dabei ließ er gleich drei Kontrahenten hinter sich, die rein von den Ausgangswerten höher eingestuft worden waren. Darunter war mit dem Wendlinger Moritz Herbst ein nationaler Spitzenmann.

Abteilung: 

Deutschen Meisterschaft

  • Posted on: 28.04.2016
  • By: Jürgen Lange

Für einen spektakulären Auftritt mit Wettkampfunterbrechung sorgte Nick Lange vom RSV Unterweissach bei der Deutschen Meisterschaft im Kunstradfahren Junioren U 19 in Aalen . Gleich bei der ersten Übung , dem schwierigen Sattellenkerhandstand unterlief dem 17 jährigen ein Lenkfehler. Er konnte einen Sturz ins Rad nicht vermeiden. An seine eigenen Verletzungen verlor er keinen Gedanken, aber dass das Rad einen Schaden hatte, war ihm sofort bewusst.

Abteilung: 

Bericht vom 3. BW Cup

  • Posted on: 25.04.2016
  • By: Jürgen Lange

Mit Lara Schneider, Tanja Österle, Tina Höflich und Nick Lange gingen beim Baden-Württemberg- Cup im Kunstradfahren in Trilfingen vom RSV Unterweissach 4 Sportler an den Start.

Abteilung: 

Länderkampf Deutschland-Österreich

  • Posted on: 25.04.2016
  • By: Jürgen Lange

Am Wochenende bot es sich für Nick lange an ,beim Länderkampf, der Juniorennationalmannschaft im Kunstradfahren in Höchst/ Österreich sein neu aufgestocktes Programm zu testen.

Abteilung: 

Seiten