Baden-Württembergische Meisterschaften Elite

  • Posted on: 20.07.2008
  • By: Gunter

Eine Premiere erlebten die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Elite im Kunstradfahren. Abgekapselt von den Junioren gingen in Erlenbach die Meisterschaften der früher getrennt ausgetragenen Wettkämpfe von Baden und Württemberg gemeinsam über die Bühne.

Für den RSV Unterweissach ging lediglich Manuel Brand im Einer-Kunstradfahren an den Start. Sein Ziel war, sich für das DM-Halbfinale, dem Deutschland-Cup, zu qualifizieren. Er begann wie gewohnt sein Programm, zeigte dann aber den Maute-Sprung nicht optimal, ein Sturz war die Folge. Wenig später patzte er beim Damensitzsteiger rückwärts, die Abzüge addierten sich ganz schnell bis dahin auf rund 13 Punkte. Danach fand Manuel Brand endlich zu seiner alten Form zurück und beendete vollends fehlerfrei seine Kür. Mit 143,31 Punkten belegte er den 7. Platz.

[inline:ManuelBrand.jpg]

Manuel Brand hat sich zum DM-Halbfinale am 14.09. in Nufringen qualifiziert, zusätzlich erreichte er die Qualifikationspunktzahl, um bei den German Masters im Herbst starten zu dürfen.

Abteilung: