DM Junioren 2017 in Rimpar

  • Posted on: 28.07.2017
  • By: Jürgen Lange

Bei der deutschen Junioren-Meisterschaft im Kunstradfahren in Rimpar startete Tina Höflich vom RSV Unterweissach in der Altersklasse U19. Die 16-Jährige fing ihr Programm recht gut an. Die erste Minute lief fehlerfrei, doch dann musste sie bei einem Übergang vom Rad. Dennoch fuhr Höflich konzentriert weiter. Kurz vor Schluss jedoch berührte sie bei einem Übergang erneut den Boden. Das kostete weitere 7,8 Punkte. Mit 102,43 Zählern und Platz 20 war die Athletin unzufrieden, wollte sie die Saison doch eigentlich mit einer neuen Bestleistung beenden. Nun freut sich Höflich auf die Wettkampfpause und danach auf die neue Saison, gehörte die 16-Jährige doch zu den Jüngsten in ihrer Altersstufe und darf weitere zwei Jahre bei den Junioren fahren.

Abteilung: