Empfang und Ehrung für die drei frischgebackenen Europameister des RSV

  • Posted on: 16.06.2009
  • By: Gunter

Bei einem Empfang im voll besetzten Milchhäusle wurden die drei neuen Junioren-Europameister Oliver und Daniel Gronbach (Zweier-Kunstfahren) sowie Simon Strohmaier (Einer-Kunstfahren) für ihre sensationellen Leistungen geehrt. RSV - Vorsitzender Henry Ehring, Klaus Maier (Württ. Radsportverband), Eugen Holzwarth (Sportkreis Rems-Murr), Bürgermeister Ian Schölzel sowie Bernd Nutz und Matthias Stalter (SWN- Filiale Unterbrüden bzw. Unterweissach) überbrachten Glückwünsche sowie Geld- und andere Geschenke. Die Trainerinnen Ulla Gronbach und Daniela Klinger (VfL Wangen) erhielten je einen Blumenstrauß. Über die Leinwand flimmerten im Rahmen der feierlichen Veranstaltung noch Ausschnitte der Küren, die die RSV- Athleten bei der EM im holländischen Heerlen präsentierten.
Im Rahmen der Veranstaltung überreichte Eugen Holzwarth dem langjährigen RSV-Vorsitzenden Ewald Krautter für seine Verdienste um den Radsportverein die Ehrenplakette des Sportkreises.