Generalprobe zur Straßen-Rad-Weltmeisterschaft gelungen

  • Posted on: 10.06.2007
  • By: Gunter

Acht RSV’ler, nämlich Anneliese Baumstark, Claudia Gubesch, Manfred Balmer, Uli Bareiß, Herbert Häußer, Uwe Hirzel, Ewald Krautter und Herbert Baumstark waren am 3.Juni bei der WM-Velotour (Hobbyfahrer-Radrennen) und bei der U 23 Deutsche Meisterschaft als Streckenposten auf der Original-WM-Strecke in Stuttgart-West und im Bereich des Killesberg im Einsatz.
Am Start bei der WM-Velotour (Hobbyfahrer-Rennen mit über 1400 Teilnehmern) war auch unser Sportkamerad Hans Allmandinger, der auf der 80 km langen Rennstrecke ein gutes Rennen fuhr.

Die Generalprobe zur WM im September 2007, so die Organisatoren um Olympia-Sieger Karl Link, "war ein voller Erfolg".
Wenn alles klappt, wird das RSV -Team am 29. 9. (Straßenrennen Elite Frauen) und am 30.9. (Straßenrennen Elite Männer) erneut als Streckenposten in Stuttgarter im Einsatz sein. Ein interessante Aufgabe, hautnah dabei zu sein und mit dem berühmten Blick hinter die Kulissen.

Abteilung: