Kreismeisterschaft Schüler am 26.03.2017 in Rohracker

  • Posted on: 26.07.2017
  • By: Jürgen Lange

Bei der Schüler-Kreismeisterschaft im Kunstradfahren qualifizierten sich mit Mariella Merk, Tanja Österle, Lara Schneider sowie Tobias und Philipp Siebert alle Talente des RSV Unterweissach für die Bezirksmeisterschaft am 30. April in Pleidelsheim. Zudem ergatterten alle Starter aus dem Täle eine Medaille.
In der Altersklasse U11 starteten die Brüder Tobias und Philipp Siebert. Beide zeigten eine tolle Kür. Mit 22,32 Zählern und neuer persönlicher Bestleistung siegte Tobias knapp vor Philipp (21,98).
In der U 15 kam Mariella Merk nicht an ihre im Training gezeigte Leistungen heran. Aufregung und Nervosität waren ihr deutlich anzusehen. Im Frontlenkerstand stürzte sie, holte sich aber dennoch mit 46,11 Zählern den Kreismeistertitel.
Auch bei den Zweier-Schülerinnen U15 ging der Sieg nach Weissach. Lara Schneider und Tanja Österle zeigten ein flüssiges Programm, sturzfrei und in der vorgeschriebenen Zeit. Mit 62 Zählern besiegten die zwei Kaderathletinnen ihre Konkurrentinnen Lara Gehring und Maya Baumann von der SK Stuttgart mit deutlichen 26 Punkten Vorsprung.

Abteilung: